Wir sind ein katholischer Verband

Jedes Mitglied wird angehalten sich zu bemühen sein Leben nach christlichen Wertvorstellungen zu gestalten. Durch Teilnahme am kirchlichen Leben, Vorträgen und Diskussionsabenden mit entsprechenden Themen unterscheiden wir uns wesentlich vom schlagendem, national-freiheitlichem Lager,aber auch vom marxistisch atheistischem Gedankengut.

Ein österreichischer Verband

Unser Bekenntnis zu Österreich ist uns Verpflichtung. Jede nationalistische Überheblichkeit lehnen wir jedoch ab. Die Würde aller Menschen und Völker ist uns gleich hoch. Wir setzen uns für eine zusammenwachsende Europäische Union ein, welche auf dem Fundament von Demokratie, Freiheit, Gerechtigkeit und Menschenrechten beruht. Viele große Staatsmänner, die aus unseren Reihen kamen, bestätigen unsere Einstellung. Sie fragten nicht, was das Land für sie tun kann, sie fragten, was sie für ihr Land tun können (Figl, Raab, Mock, etc.).

Ein lernender Verband

Wir verlangen von jedem Mitglied den Abschluss der Matura. Der Bildungsanspruch ist Teil unseres Selbstverständnisses, - sowohl im gewissenhaftem Studium als auch im Beruf. Auf Verbindungsebene setzen wir das mit der Abhaltung von Vorträgen, Diskussionsrunden und Seminaren um. Dementsprechend sind uns die Interessen der Schüler ein großes Anliegen. In enger Kooperation mit der Schülerunion beteiligen wir uns aktiv an der Gestaltung der Schulpolitik.

Ein partnerschaftlicher Verband

Die Lebensfreundschaft (amicitia) hät uns ein Leben lang zusammen. Unsere Gemeinschaft wird von gegenseitigem Vertrauen, Hilfsbereitschaft und von dem Bewusstsein, im Bundesbruder mehr als nur einen Freund zu sehen, getragen. Das äußere Zeichen, das Band, zeigt im wahrsten Sinne des Wortes unsere Verbundenheit.

Interesse?

Ötscherländer werden

Du möchtest unsere Verbindung näher kennenlernen?

Dann bist Du herzlich zu unserem nächsten Budenband in die Abt Berthold Dietmayr-Gasse 3 oder zu einer unserer vielen Veranstaltungen, die Du in unserem Semesterprogramm nachlesen kannst, eingeladen!

Wir freuen uns auf Deinen Besuch! Bei Fragen steht Dir unser Jugendreferent Felix Deinhofer für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

Um bei uns aufgenommen werden zu können musst Du folgende Voraussetzungen erfüllen

  • Katholisch, männlich und mindestens 14 Jahre alt sein
  • Eine weiterführende Schule, die mit Matura abschließt, besuchen

Eine etwa ein Jahr andauernde Probezeit gibt Dir die Möglichkeit, die Verbindung näher kennenzulernen.